Wir waren wieder begeisterte Zuschauer

Atemberaubend schwingt sich Tarzan von Liane zu Liane und klettert in rasantem Tempo durch die Baumwipfel. Seine Freunde, das freche Gorillamädchen Terk und der hyperängstliche Elefant Tantor, eilen stets zur Hilfe, wenn Tarzan in der Patsche sitzt. 

Tarzan muss viele Abenteuer bestehen, bevor er zum Herrn des Dschungels wird. Richtig kompliziert wird es, als eine gewisse Jane Porter auftaucht, gemeinsam mit ihrem tollpatschigen Vater, ein Naturforscher, und dem fiesen Clayton, einem Großwildjäger, der ganz andere Vorstellungen vom Umgang mit den Gorillas hat, als er vorgibt. 

So wurde uns das Musical „Tarzan“ von Torsten Schlegel im Rahmen der Chemnitzer Schultheaterwochen angekündigt, welches wir am 5. April 2017 besuchten. Gespielt wurde es von der Theatergruppe und der Schülerband einer Oberschule aus Neustadt in Sachsen. 

Auch dieses Jahr waren wir beeindruckt von der Leistung der Darsteller und der Musiker. Es hat uns super gefallen. Deshalb möchten wir hier nochmals „Danke“ sagen, an alle, die uns zum Weihnachtsprogramm mit ihrer Spende belohnt haben. Nur deshalb war uns dieser Ausflug möglich. 

Angespornt durch dieses Highligth, widmen wir uns nun wieder unseren Proben für das Sommerfest des Fördervereins am 1. September 2017 und freuen uns auf Ihren Applaus. 

Die Kinder der Chor- und Laienspiel-AG der Grundschule Claußnitz